Zeitraum: 16.07.2022
Dauer: 1 Tag
Preis: CHF 80.-

Bergwanderung Graubünden Fulhorn 16. Juli

Blick vom Monte Disgrazia bis Bodensee

Die Wanderung startet bei Chur/Brambüesch. Auf der teils bewaldeten Grete wandern wir hinauf bis Furggabüel. Weiter geht’s über sanftes Gelände nach Windegga. Hier steigen wir auf gutem Weg auf den Grat und gehen weiter bis zum Fulhorn 2528m. Die Aussicht hier oben ist grandios: von der Disgrazia im Süden bis zum Bodensee im Norden.

Abstieg zum Punkt 2397m. Wir gehen unter dem Fulhorn vorbei und steigen zur Alp Pradaschier ab. Hier nehmen wir die Sesselbahn nach Churwalden.

mit Claudia

Vom Churer Hausberg über aussichtreichen Grat nach Churwalden

Tour-Details

Reiseart:

Tagestour

Region:

Schweiz

Preis, Details:

  • Anmeldung bis zwei Tage vor der Wanderung
  • Bezahlung vor Ort
  • Abmeldung an Tel. 079 654 40 84
  • Bei kurzfristiger Absage 100% des Preises.

Hinweise:

  • Programm- und Preisänderung vorbehalten

Anreise:

Zürich ab 07.07 h
Chur an 08.23 h
Chur ab 08.26 h
Chur Brambrüeschbahn an 08.29 h
Mit Gondelbahn bis Brambrüesch

  • Treffpunkt in Chur beim Bus 1
    Richtung Rhäzüns, Kante D
  • Rückreise ab Churwalden

    Preis & Versicherung

    Preis CHF 80.- /Tag
    Bezahlung am Tag der Durchführung nicht inbegriffen: Fahrtkosten, Getränke, Zwischenverpflegung und Versicherung

    Versicherung
    Für eine ausreichende Unfall- und Krankenversicherung sind alle Teilnehmenden selbst verantwortlich.

    Sicherheit
    BergFrau-Wanderleiterinnen verfügen über die im Gesetz vorgeschriebene Bewilligung und die erforderliche Haftpflichtversicherung. Nun mit dem Corona-Virus stehen Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmenden und Mitarbeitenden an Touren und Reisen ganz speziell im Fokus. In der aktuellen Lage sind wir uns bei BergFrau der Verantwortung sehr wohl bewusst.

    Wanderausrüstung

    Picknick, Getränk, Kleider in Schichten, Wind-/Regenjacke, Wander- schuhe mit guten Profilsohlen, Sonnenbrille, Sonnenhut, ev. Wanderstöcke

    Anforderung

    Schwierigkeit T2/T3
    Schwierigkeitsskala: https://bergfrau.ch/trekking-wandern/sicherheit/

    Dauer 6 h
    Aufstieg 930 m
    Abstieg 790 m
    Distanz 13 km

    Galerie-Bilder

    Nützliche Informationen

    Reiseerlebnisse

    Wandern Alpstein Sommer Thurfälle
    Bergwanderung und Steinböcke
    BergFrau Wandern Amden. Rund um den Mattstock
    Chioggia. Venedig anreisen über Chioggia
    Weitere News laden

    Reiseleitung

    Trekking, Wandern weltweit mit Claudia Schmid

    BergFrau Claudia Schmid, Geschäftsführerin

    Gründerin und Geschäftsführerin der BergFrau GmbH. Über 30 Jahre Reiseleitung und -Organisation auf vier Kontinenten und in über 50 Ländern. Ich bin Auslandschweizerin und seit 30 Jahren regelmässig u.a. im Himalaya ...

    Downloads

    Wandern Graubünden
    on