facebook pixel

Schneeschuh-Hochtour. Berner Haute Route


Berner Haute Route

Schweiz entdecken. Vom Jungfraujoch über 6 Gletscher bis ins Goms (CH) | 5 Tage

Im Sommer ist diese Tour bereits ein Klassiker. Und es spricht so einiges dafür, dass dies auch im Winter so weit kommen könnte. Das Trekking führt uns über sechs verschiedene Gletscher, von Hütte zu Hütte. Eine erlebnisreiche Tour inmitten der Berner Oberländer Paradeberge.


Höhepunkte

Tag 1
Individuelle Anreise zum Jungfraujoch. Über den mächtigen Jungfraufirn trekken wir hinunter zum Konkordiaplatz. Hier kommen die 5 Gletscher – Jungfraufirn, Grosser Aletschfirn, Ewig Schneefeld, Grüneggfirn und Grosser Aletschgletscher zusammen. Über die berühmte Konkordialeiter geht’s nun noch zur Konkordia Hütte. (Distanz: 8 km, Gehzeit: 3 h, Auf-/Abstieg: 150/850 Hm).

Tag 2
Das heutige Ziel ist die Finsteraarhorn Hütte. Die Fiescher Gabelhörner auf der rechten Seite, die Grünhörner auf der linken Seite und dazu die ersten Sonnenstrahlen bestätigen die Aussage, dass man auf Trekkingtouren die Bergwelt aus einer anderen Perspektive betrachten kann. Der Aufstieg auf dem Grüneggfirn zur Grünhornlücke ist leicht zu schaffen. Auf der Finsteraarhütte geniessen Sie den grandiosen Ausblick auf die Gletscherwelt. (Distanz: 6 km, Gehzeit: 5 h, Auf-/Abstieg: 500/300 Hm).

Tag 3
Die spektakuläre Aussicht, diesmal auf die Walliser Gipfel und natürlich auch aufs Matterhorn, lassen diesen Tag zu einem weiteren Highlight werden. Entlang dem Fieschergletscher laufen wir über Rotloch, Galmi- und Studergletscher zur Oberaarjoch Hütte. Diese ist über eine Eisenleiter erreichbar. (Distanz: 8 km, Gehzeit: 5 h, Auf-/Abstieg: 500/300 Hm).

Tag 4
Am nächsten Morgen geht’s weiter auf die andere Seite ins Furka- und Grimselgebiet, das im Gegensatz zur Walliserseite weit flacher ist. Über den Oberaargletscher steigt die Gruppe angeseilt zum Oberaarsee und von da zum Grimselpass. Übernachtung auf der Passhöhe im Hotel Grimsel Passhöhe. (Distanz: 14 km, Gehzeit: 6 h, Auf-/Abstieg: 250/1100 Hm).

Tag 5
Zum Abschluss besteigen wir noch einen wunderbaren Aussichtsberg, das Sidelhorn 2704 m. Von hier sehen wir in die gewaltigen Nordwände von Finsteraar-, Lauteraar- und Schreckhorn. Auch die Walliseralpen lassen aus weiter Ferne nochmals grüssen, bevor wir über die sanften Alpen nach Oberwald absteigen. (Distanz: 8 km, Gehzeit: 4 h, Auf-/Abstieg: 550/11200 Hm).

Anforderungen

Technik leicht-mittel

  • Erste Erfahrung notwendig
  • Alpintechnik: keine alpintechnischen Vorkenntnisse erforderlich
  • Gelände: mehrheitlich mässig steil mit kurzen steileren Passagen und Traversen

Kondition leicht-mittel

  • Gehzeiten von 4-6 Std.
  • bis ca. 1000 Höhenmeter,
  • ca. 250 Höhenmeter/Std

Gruppe

  • 3-8 Gäste pro Bergführer

Treffpunkt

  • 11.10 Uhr Jungfraujoch, Kaffeebar

Rückreise

  • ça. 15.00 Uhr Oberwald im Goms

Unterkunft


Inklusive

Führung und Betreuung durch Bergführer, Übernachtung mit Halbpension: 1x Hotel (Mehrbettzimmer), 3x Hütte (Lager)

Exklusive

Anreise, Transporte (Jungfraubahn ca. CHF 47.-), Zwischenverpflegung und Getränke, nicht SAC/Alpenvereinmitglied Hüttentaxe ca. CHF 12.-/Nacht, Mietmaterial


Ausrüstung


Hinweis
  • Wir empfehlen die Jungfraubahn im Voraus zu reservieren

Schweiz entdecken. Schneeschuh-Hochtouren

Destinationvon/bisZusatzinfoPreisLeitung
Schneeschuh-Hochtour. Jungfraujoch - Lötschental, 3 T, Fr - So20.03.20 - 22.03.20Mann & FrauCHF 679mit Mammut Alpineschool
Schneeschuh-Hochtour. Berner Haute Route, 5 T, Mo - Fr30.03.20 - 03.04.20Mann & FrauCHF 1'449mit Mammut Alpineschool
Schneeschuh-Hochtour. Jungfraujoch - Lötschental, 3 T, Fr - So06.04.20 - 08.04.20Mann & FrauCHF 679mit Mammut Alpineschool
Schneeschuh-Hochtour. Berner Haute Route, 5 T, Mo - Fr09.04.20 - 13.04.20Mann & FrauCHF 1'449mit Mammut Alpineschool
Schneeschuh-Hochtour. Jungfraujoch - Lötschental, 3 T, Fr - So24.04.20 - 26.04.20Mann & FrauCHF 679mit Mammut Alpineschool


BergFrau bietet dieses Tourenangebot an in Zusammenarbeit mit MAMMUT ALPINE SCHOOL


Mammut Alpine School


Ich freue mich auf deine Anmeldung!



« | »