Zeitraum: 25.06.2022 - 03.07.2022
Dauer: 8 Tage
Preis: CHF

Italien Wandern. Brenta Dolomiten

Königreich der Felsen und Türme

Die Brenta Dolomiten sind markante, spitze und runde Gipfeltürme. Acht Gipfel ragen auf über 3000 m ü. M. und die meisten dieser Türme übersteigen die Höhe von 2500 m ü. M. Ein wahres Paradies für Wandernde, Kletterer und Wildtiere. Ob wir allerdings einem der 60 beheimateten Bären begegnen, ist eher unwahrscheinlich. Die Brenta Dolomiten gehören zur Region Trentino, dem italienischsprachigen Südtirol. Die Brenta Dolomiten und die Adamello-Gruppe bilden das UNESCO Weltnaturerbe, den Adamello-Brenta Naturpark.

Trento, die Hauptstadt der Provinz, punktet mit ihrem prächtigen historischen Kern und bietet sehr viel Lebensqualität. Die Natur mit einem vielfältigen Angebot liegt vor der Haustüre. Trento ist gleichzeitig ein Experimentierfeld für mutige Ideen. Zwei Beispiele: das Museum für Wissenschaft – kurz MUSE – und das hypermoderne Quartier Le Albere; ein grünes Stadtviertel mit einem ausgeklügelten Niedrigenergie-Konzept.

Tour-Details

Reiseart:

Wanderreisen

Region:

Europa | Italien

Preis, Details:

  • CHF .- /P. ab 6 Teilnehmenden
  • CHF .- /P. bei 5 Teilnehmenden
  • CHF 350.- Einzelzimmerzuschlag
  • Individualreise, auf Anfrage

Hinweise:

  • Programm- und Preisänderung vorbehalten
  • Kleingruppenzuschlag bis 5 P

Gruppe:

In Kleingruppen 4-10 P. für Mann & Frau

Komfort:

  • Hotelübernachtung
  • Gepäcktransport

Anreise:

  • Anreise von Zürich mit dem Zug, Postauto über den Ofenpass und Zug nach Bozen
  • Die Anreise wird von BergFrau organisiert.

Bergwandern Brenta-Dolomiten. Höhepunkte

Natur
Adamello-Brenta Naturpark mit Gipfeln, Seen und Karst
Spitzen, Türme und Wände der Dolomiten

Italianità
Köstlichkeiten der Küche des Südtirols
Das Leben in den Gassen und auf den Plätzen geniessen beim Apéro

Geschichte und Heute
Palazzi, Burg und Gassen – vom Mittelalter über Barock und Renaissance
Das MUSE – Wissenschafts- und Naturkundemuseum mit Hightech-Ausstellungen

Leistung

Schweizer Reiseleitung
Entscheidend für den Genuss und die kenntnisreiche Kulturvermittlung ist die mehrsprachige Reiseleiterin, Claudia Schmid

Unterkunft
In familiären ***Hotels

Im Preis inbegriffen

  • Alle Unterkünfte in den Hotels mit Frühstück im Doppelzimmer
  • Nachtessen in
  • Transportkosten
  • Bahnfahrt ½-Tax, 2. Klasse ab Zürich und zurück
  • Organisation und Leitung Claudia Schmid
  • Prämie und Servicepauschale für gesetzliche Reisegarantie


Nicht inbegriffen

  • Picnic, Mittagessen
  • 1 Abendessen
  • Änderungen Reisekosten, Preisbasis Nov. 2021
  • Versicherungen: Reiseannullation, Gepäck, Personen Assistance – kann bei BergFrau abgeschlossen werden
  • Programmänderungen und Mehrkosten wegen äusserer Einflüsse wie Wetter, Politik, Pandemie etc.
  • Persönliche Ausgaben wie Getränke, Souvenir
  • Trinkgelder

Anforderung

Wir wandern 4 – 7 Stunden pro Tag bis max. 1000 Höhenmeter
Trittsicherheit und Ausdauer
Tagesrucksack.

Galerie-Bilder

Nützliche Informationen

Reiseerlebnisse

Weitere News laden

Reiseleitung

BergFrau Claudia Schmid, Geschäftsführerin

BergFrau Claudia Schmid, Geschäftsführerin

Gründerin und Geschäftsführerin der BergFrau GmbH. Über 30 Jahre Reiseleitung und -Organisation auf vier Kontinenten und in über 50 Ländern. Ich bin Auslandschweizerin und seit 30 Jahren regelmässig u.a. im Himalaya ...

Downloads

on