Zeitraum: 22.01.2021
Dauer: 1 Tag
Preis: CHF 80.-/P

Winterwanderung zum Klingnauer Stausee

und den Wintergästen aus dem hohen Norden

Von Rietheim wandern wir hinunter zum Rhein und entlang dem chli Ri, einem ökologisch aufgewerteten Altlauf, flussaufwärts bis Zurzach. Wir queren das historische Städtchen und steigen durch den winterlichen Wald hinauf auf den Zurzacherberg, wo wir an einem Waldrand ein Feuer und den Mittagshalt machen. Kurz darauf bietet sich uns ein herrlicher Blick über das Aaretal, die Jurahöhen und die Alpen. Durch die Rebberge steigen wir zur Aare und dem Klingnauer Stausee hinunter, der unzähligen Wasservogelarten aus dem hohen Norden als Winterquartier dient. Je nach Lust und Interesse werden wir uns Zeit nehmen, um die exotischen Gäste aus dem Norden etwas genauer anzuschauen. Unsere Wanderung schliessen wir am späteren Nachmittag am Bahnhof Koblenz ab.

Wo Aare und Rhein sich treffen – spannende Begegnungen im Mittelland

Tour-Details

Reiseart:

Tagestour

Region:

Schweiz

Preis, Details:

  • Anmeldung bis zwei Tage vor Wandertag
  • Bezahlung vor Ort
  • Abmeldung an Tel. 079 654 40 84
  • Bei kurzfristiger Absage 100% des Preises.

Hinweise:

  • Programm- und Preisänderung vorbehalten

Gruppe:

In Kleingruppen ab 3 - 10 P.
für Mann & Frau

Anreise:

Winterthur ab 7:39h
Zürich ab 8:06h
Baden ab 8:24h, S27 Richtung Bad Zurzach
Rietheim an 8:51h

Treffpunkt: 08:55 Uhr, Bahnhof Rietheim

Preis & Versicherung

Preis CHF 80.- /Tag
Bezahlung am Tag der Durchführung

nicht inbegriffen:
Fahrtkosten, Getränke, Zwischenverpflegung und Versicherung

Versicherung
Für eine ausreichende Unfall- und Krankenversicherung sind alle Teilnehmenden selbst verantwortlich.

Sicherheit
BergFrau verfügt über die im Gesetz vorgeschriebene Bewilligung als Wander– und Schneeschuhleiterin und die erforderliche Haftpflichtversicherung. Nun mit dem Corona-Virus stehen Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmenden und Mitarbeitenden an Touren und Reisen ganz speziell im Fokus. In der aktuellen Lage sind wir uns bei BergFrau der Verantwortung sehr wohl bewusst.

Ausrüstung

Picknick, warme Getränke, Wanderschuhe, genügend warme und wetterfeste Kleidung, Feldstecher wer hat, evt. Wanderstöcke

Anforderung

Kondition für ca. 4-5 Std. Wandern auf guten Wegen
Auf: 300 bis 600 m
Ab: 300 bis 600 m
Länge: bis 15 km

Galerie-Bilder

Nützliche Informationen

Reiseerlebnisse

Weitere News laden

Reiseleitung

Downloads

Ornitologische Winterwanderung

Ornitologische Winterwanderung

Ornitologische Winterwanderung zu den Zugvögeln aus dem hohen Norden am Klingnauer ...

on