Zeitraum: 26.03.2021
Dauer: 1 Tag
Preis: CHF 80.-/P

Wanderung in den Frühling

Frühlingswald, Deckenschotter und Erdmänndli

Unsere Frühlingstour beginnt in Kaiserstuhl AG, dem 390-Seelen-Dorf am Rhein. Das historische Städtchen mit seinen vielen hübschen Details müssen wir einfach sehen, bevor wir in Richtung Sanzenberg loswandern. Auf diesem liegt eine Schotterdecke, die einst auf dem Gletscher entstanden ist und von diesem liegen gelassen wurde. Dadurch ist eine grosse Anzahl Lebensräume entstanden in denen ganz besondere Pflanzen gedeihen und  das Gebiet steht heute unter Naturschutz. Auf dem höchsten Punkt geniessen wir in einer märchenhaften Umgebung unser Picknick aus dem Rucksack.

Zur Abwechslung bieten sich uns immer wieder herrliche Ausblicke Richtung Schwarzwald, ins Bachsertal oder in die Alpen. Bei Bachs wechseln wir auf die andere Talseite und werden bald mit einer wunderbaren Aussicht belohnt. Über Felder und Wiesen ziehen wir hinunter nach Steinmaur. Kurz vor dem Bahnhof tauchen wir in einen ganz besonderen Baumgarten ein – lass dich überraschen.

mit Franziska

Auf Gletscherspuren im Bachsertal

Tour-Details

Reiseart:

Tagestour

Region:

Schweiz

Preis, Details:

  • Anmeldung bis zwei Tage vor Wandertag
  • Bezahlung vor Ort
  • Abmeldung an Tel. 079 654 40 84
  • Bei kurzfristiger Absage 100% des Preises.

Hinweise:

  • Programm- und Preisänderung vorbehalten

Gruppe:

In Kleingruppen ab 3 - 10 P.
für Mann & Frau

Anreise:

Zürich ab 7:37h, S 9
Bülach an 8:02h
Bülach ab 8.06h, S36 Richtung Waldshut
Kaiserstuhl an 8:20h

Treffpunkt: 08:25 Uhr, Bahnhof Kaiserstuhl AG

Preis & Versicherung

Preis CHF 80.- /Tag
Bezahlung am Tag der Durchführung

nicht inbegriffen:
Fahrtkosten, Getränke, Zwischenverpflegung und Versicherung

Versicherung
Für eine ausreichende Unfall- und Krankenversicherung sind alle Teilnehmenden selbst verantwortlich.

Sicherheit
BergFrau verfügt über die im Gesetz vorgeschriebene Bewilligung als Wander– und Schneeschuhleiterin und die erforderliche Haftpflichtversicherung. Nun mit dem Corona-Virus stehen Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmenden und Mitarbeitenden an Touren und Reisen ganz speziell im Fokus. In der aktuellen Lage sind wir uns bei BergFrau der Verantwortung sehr wohl bewusst.

Ausrüstung

Picknick, warme Getränke, Wanderschuhe, genügend warme und wetterfeste Kleidung, Feldstecher wer hat, evt. Wanderstöcke

Anforderung

Kondition für ca. 4,5 Std. Wandern auf guten Wegen
Auf: 500 m
Ab: 400 m
Länge: bis 15 km

Galerie-Bilder

Nützliche Informationen

Reiseleitung

Franziska Oertli

Franziska Oertli

Wander- und Trekkingleiterin mit der grossen Leidenschaft für Berge und alle Arten von Ökosystemen. ...

Downloads

Frühlingswanderung Zürcher Weinland

Frühlingswanderung Zürcher Weinland

Frühlingswanderung zu Gletscherspuren im Bachsertal Zürcher ...