Nepal Trekking Dolpo – Kristallberg

Nepal Trekking Dolpo – Kristallberg

Highlights des Trekking Nepal Dolpo mit Shey Gompa, Kristallberg, Phoksundo-See, Bön-Religion, Buddhismus im verborgenen Dolpo: eine der abgelegensten Region der Welt.

Höhepunkte

Kaum begangene Trekkingroute
Durch steile Schluchten, karge Hochwüsten und fruchtbare Täler und auf alten Pilger- und Handelsrouten zum heiligen Kristallberg, wo Touristen nicht hingehen.

Shey Phoksundo Nationalpark
Der türkisblaue Phoksundo-See ist Teil des Nationalparks inmitten grandiosen Berglandschaften und ein sehr gut erhaltenes Ökosystem mit wunderbarer Vielfalt an Pflanzen- und Tierwelt.

Dolpo Tulku Rinpoche
Auf den Spuren des Dolpo Tulku Rinpoche (Dokumentarfilm Dolpo Tulku, 2010).

Tibetische-buddhistische Kultur
Die verbreitete Kultur ist tibetisch-lamaistisch resp. die heidnische Bön-Religion. Dolpo ist so ursprünglich wie Tibet.
Das legendäre Kristallkloster Shey Gompa
Jangjer, das älteste Kloster Dolpos

8000er Dhaulagiri
Die Ausblicke auf den 8000er Dhaulagiri, abseits der Trampelpfade, und viele andere, eindrückliche Gipfel.

Menschen begegnen
Wir besuchen Familien, Schulen und Gesundheitsposten und blicken hinter die Kulissen, wir werden eingeladen und werden zu Freunden der Dolpa-Pas. Claudias jahrelange Dolpo-Erfahrung und reiche, persönliche Kontakte in Dolpo machen das erst möglich.

Kirgistan Trekking Sary Chelek

Kirgistan Trekking Sary Chelek

Höhepunkte. Auf dem Trekking Sary Chelek in Kirgistan tauchst du ein in die Natur, wie du es kaum erlebt hast. –

Sary-Chelek Nationalpark
Wunderbare Seen, klares Wasser und die schönsten Aussichten Kirgistans

Biosphären-Schutzgebiet
Einzigartige Pflanzenwelt

See Song-Kul
Weite, grüne Weidelandschaften, Pferden, Halbnomaden mit ihren Jurten

See Issykul
Baden im See Issykul, zweitgrösster Binnensee der Welt

Bishkek
Die grüne Hauptstadt

Leben der Kirgisinnen und Kirgisen
Wir übernachten und essen oft bei Familien und bekommen einen Einblick in ihr Leben in der Stadt und auf den «Alpen».

Lappland. Winterzauber Nordlicht – Outdoor aktiv

Lappland. Winterzauber Nordlicht – Outdoor aktiv

Programm Winterreise finnisch Lappland. Spass mit Schneeschuhen, Langlauf, Schlittenhunden, beim Eisfischen

Höhepunkte
Nordlichter, Polarlichter
Der 70. Breitengrad ist am Nordlichtgürtel und du kannst in (fast) jeder klaren Nacht Nordlichter sehen.

Wildlife
Während der Safari und Touren wirst du viele Schneehühner sehen, der am weitesten im
Norden vorkommenden Hühnervogel der Erde. Oft entdecken wir Elche. Auch Wölfe,
Luchse, Vielfrass, Füchse, Adler und Bartkauz «Lappland-Eule» leben in dieser Wildnis.

Im Rentierschlitten
Auf einer gemütlichen Schlittenfahrt durch die Birkenwälder und über die weissen Weiten
erleben wir das Lagerfeuer der Samen.

Schneeschuh und Langlauf
Geführte Ausflüge mit Nordic Cruising-Skiern und Schneeschuhen streifen wir durch den
nordischen Frühling. Wir treffen auf Elche und Rentiere in der Wildbahn.

Mit Schlittenhunden, Huskys unterwegs
Wir stehen hinten auf den Kufen zur Betätigung der Fuss-Bremse und halten uns an der
«handle-bar» fest. Die Hunde rennen mit Freude und wollen über die Ebene

Finnisch Lappland – Skisafari in der Tundra

Finnisch Lappland – Skisafari in der Tundra

Und. Erst die Nächte sind ein Fest der Lichter mit den vielen Polarlichtern in den arktischen Frühlingsnächten.

Höhepunkte Lappland. Skisafari
Nordlichter, Polarlichter
Der 70. Breitengrad ist am Nordlichtgürtel und du kannst in (fast) jeder klaren Nacht Nordlichter sehen.
Ein Polarlicht ist ein Fest der Lichter in den arktischen Nächten – besonders im Februar und März. Am Nordpol Nordlicht genannt sind es geladene Teilchen des Sonnenwindes, die bei starker Sonnenaktivität die Nacht erhellen. Nordlichter, Sternenhimmel und der Mond hüllen die Winter-Landschaft in eine geheimnisvolle Dämmerung.

Wildlife
Während der Safari und Touren wirst du viele Schneehühner sehen, der am weitesten im Norden vorkommenden Hühnervogel der Erde. Oft entdecken wir Elche. Auch Wölfe, Luchse, Vielfrass, Füchse, Adler und Bartkauz «Lappland-Eule» leben in dieser Wildnis.

Älteste Wildnisgebiet und Nationalpark
Das Gebiet des Paistunturi ist das grösste und älteste Wildnisgebiet und Nationalpark Finnlands, ganz im Norden von finnisch Lappland. Die Vegetation besteht aus gedrungenen Fjellbirken, Zwergstrauchheiden, Moosen und Flechten.

Weit ab von allem
Mit den Nordic Cruising-Skiern streifen wir durch den nordischen Frühling. Wir geniessen die Stille, die Natur dieser Wildnis und die Weiten der Tundra. Eisfischen: In gefrorenen Gewässern fangen wir unser Abendessen. Frischer geht nicht.

on