Zeitraum: 05.08.2022 - 07.08.2022
Dauer: 3 Tage
Preis: CHF 565

Bergwandern Jungfrauregion, 3 Tage

Geführte Wanderung Lauterbrunnental

Diese geführte 3-Tages-Tour in der Jungfrau-Region hat jeden Tag «WOW» -Momente: Tolle Ausssichten auf die bekanntesten 4000er des Berner Oberlandes und Aussicht auf die Gletscher im wilden Lauterbrunnental. Am letzten Tag wandern wir durch das Gletschervorfeld des Tschingel- und Breithorngletschers zurück nach Stechelberg. Am Abend wird es nostalgisch; essen bei Petroleumlicht ohne Strom.

mit Sabine

Nostalgie pur !

Tour-Details

Reiseart:

Mehrtagestour

Region:

Schweiz

Preis, Details:

CHF 565.- bei 6 Teilnehmenden
CHF 595.- bei 5 Teilnehmenden
CHF 665.- bei 4 Teilnehmenden

Bis 21.Juli 2022
Einzahlung bis 25. Juli 2022

Hinweise:

  • Programm- und Preisänderung vorbehalten

Gruppe:

max. 6 Personen !

Anreise:

Zürich ab 07.32 h
Bern ab 08.39 h
Reichenbach ab 09.27 h – Bus
Griesalp, Kurhaus 10.12 h

Programm 3-Tages-Wanderung Jungfrau-Region

Freitag
Nach einer eindrücklichen Fahrt mit dem Postbus geht’s von der Griesalp los durchs Kiental über den Übergang der Sefinenfurgga zur Spilbodenalp. Vielseitige Wanderung. Vor Passübergang bestaunen wir die Firnfelder der Blümlisalp und danach lassen wir uns in den Bann des Dreigestirns Jungfrau, Eiger und Mönch ziehen. Trittsicherheit und gute Kondition sind gefragt.

Samstag
Abstieg von Hütte ins Sefinental und dann Aufstieg durch Wald zum Busenbrand und zum Tanzboedeli, wo uns eine spektakukläre Rundsicht auf die verschiedene Gletscher und Gipfel des Lauterbrunnentals erwartet. Übernachtung im urchigen Berggasthaus Obersteinberg im Massenlager.

Sonntag
Wir wandern bis zum Ende des Lauterbrunnentals zum Oberhore-See und bestaunen den Tschingel- und Breithorngletscher aus aller Nähe. Dann Abstieg nach Trachsellauenen und Bus von Rütti zur Heimreise.

Leistung

inklusive

  • Organisation BergFrau
  • Leitung Sabine
  • Romantische Übernachtung mit HP. Spilbodenalp im DZ und
    Berggasthof Obersteinberg im Massenlager
  • Prämie und Servicepauschale für gesetzliche Reisegarantie


exklusiv

  • An- und Rückreise
  • Bahnfahrten unterwegs, Luftseilbahnen
  • Zwischenverpflegung, Getränke
  • Versicherung


Versicherung

Für eine ausreichende Unfall- und Krankenversicherung sind alle Teilnehmenden selbst verantwortlich.

Sicherheit
BergFrau-Wanderleiterinnen verfügen über die im Gesetz vorgeschriebene Bewilligung und die erforderliche Haftpflichtversicherung. Nun mit dem Corona-Virus stehen Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmenden und Mitarbeitenden an Touren und Reisen ganz speziell im Fokus. In der aktuellen Lage sind wir uns bei BergFrau der Verantwortung sehr wohl bewusst.

Wanderausrüstung

Picnic, Getränk, Zwischenverpflegung, Kleider in Schichten, Ersatzwäsche, Regenschutz, Sonnenschutz, Sonnenbrille, Handschuhe, Stirnband, Hüttenschlafsack, kleines Handtuch, Zahnbürste, Taschenlampe, da kein Strom.

b.B. Wanderstöcke

Galerie-Bilder

Nützliche Informationen

Wandern Churfirsten
Stirnband für Bergsport & Trekking
Gämse neugierig

Reiseerlebnisse

Wandern Alpstein
Lunana Snowman Trek Bhutan Trekking
BergFrau Trekking Dolpo. Tapriza-Schule
Kultur Himalaya; Yarsagumba; Chinesischer Raupenpilz; Tibetischer Raupenpilz; Cordyceps
Weitere News laden

Reiseleitung

Wanderleiterin Sabine Sres bei BergFrau

Sabine Sres-Knippenberg

Wanderleiterin und jede freie Minute gerne draussen in den Bergen des Berner Oberlandes. 2018 hat sie die Wanderleiterin-Ausbildung beim Schweizer Bergführerverband erfolgreich ...

Downloads

Bergwandern Lauterbrunnental
on