Zeitraum: 17.09.2022 - 18.09.2022
Dauer: 2 Tage
Preis: ab CHF 290

Bündner Bergwanderung: Piz Ela-Umrundung

im Parc Ela, dem grössten Naturpark der Schweiz

Das Herz des Naturparks sind die Bergüner Stöcke: Piz Ela der König, Corn da Tinizong der wuchtigste und Piz Mitgel der Unscheinbarste. Der Parc Ela wurde 2005 gegründet. Auf dieser Bergwanderung umrunden wir den Piz Ela. Der Park bietet eine Bergwelt vom Feinsten mit einer sehr abwechslungsreicher und vor allem farbiger Geologie. Die Formen und Farben lassen uns die Landschaft wie Kunst erleben. Auch Steinböcke können wir hier sehen, wie es sich ziemt für das Bündnerland.

Tour-Details

Reiseart:

Mehrtagestour

Region:

Schweiz

Preis, Details:

CHF 290.- ab 6 Teilnehmenden
CHF 320.- bei 5 Teilnehmenden
CHF 360.- bei 4 Teilnehmenden

Bis 12. September 2022
Einzahlung bis 13. September 2022

Abmeldung gemäss AGB
bergfrau.ch/rechtliches/agb/

Hinweise:

  • Programm- und Preisänderung vorbehalten

Gruppe:

In Kleingruppen von 4-10 P.
für Mann & Frau

Anreise:

Zürich ab 06.38h
Chur an 07.52h
Chur ab 07.58h
Bergün an 09.13h

Heimfahrt ab Preda

Programm der Bergwanderung rund um den Piz Ela

Samstag
Von der Bahnstation in Bergün geht es zuerst durch den Wald hinauf, danach im offenen Gelände auf einem guten Weg bis zur Chamonas d’Ela.

Am Nachmittag können wir hoch zum Pass digls Orgels und bis zum Gipfel Cotschen (2938m). Die Aussicht auf die Bergüner Stöcke sowie die weiter entfernten Berge, lassen uns lange auf dem Gipfel verweilen. Abstieg zur Hütte auf dem gleichen Weg zurück. Wir bereiten unser mitgebrachtes Essen vor und geniessen den Abend in der ruhigen Bergwelt.

Sonntag
Nach dem Frühstück steigen wir auf den Pass d’Ela und weiter dem Tal mit den Seen entlang bis zum nächsten Pass Furschela da
Tschitta. Nun beginnt der Abstieg nach Preda durch einen Arvenwald.

Preis, Leistung

CHF 290.- ab 6 Teilnehmenden

inklusiv
• Organisation Bergfrau
• Leitung Claudia
• Übernachtung in Hütte
• Ich organisiere ein Nachtessen
• Prämie und Servicepauschale für gesetzliche Reisegarantie


exklusiv

• An- und Rückreise
• Bahnfahrten unterwegs
• Frühstück, Zwischenverpflegung, Getränke
• Aufschlag SAC-Nichtmitglieder
• Mithilfe beim Hochtragen des Essens
• Trinkgelder

Versicherung
Für eine ausreichende Unfall- und Krankenversicherung sind alle Teilnehmenden selbst verantwortlich.

Sicherheit
BergFrau verfügt über die im Gesetz vorgeschriebene Bewilligung als Wander– und Schneeschuhleiterin und die erforderliche Haftpflichtversicherung. BergFrau respektiert die Vorgaben des BAG und verfügt über ein Schutzkonzept: siehe https://bergfrau.ch/aktuelles/corona-virus/

Ausrüstung

Frühstück, Picnic, Getränk, Zwischenverpflegung, Kleider in Schichten, Ersatzwäsche, Regenschutz, Sonnenschutz, Sonnenbrille, Handschuhe, Stirnband, Hüttenschlafsack, kleines Handtuch, Zahnbürste, SAC-Ausweis etc.

Anforderung

Schwierigkeit T3

Tag 1
Dauer 4 h
Aufstieg 1000 m
Abstieg 130 m
Distanz 6.5 km

Nachmittag
Dauer 3 h
Aufstieg 550 m
Abstieg 550 m
Distanz 5 km

Tag 2
Dauer 5 – 6 h
Aufstieg 1170 m
Abstieg 680 m
Distanz 12 km

Galerie-Bilder

Nützliche Informationen

Wandern Churfirsten
Stirnband für Bergsport & Trekking
Gämse neugierig

Reiseerlebnisse

Kultur Himalaya; Yarsagumba; Chinesischer Raupenpilz; Tibetischer Raupenpilz; Cordyceps
Wandern Alpstein Sommer Thurfälle
Lunana Snowman Trek Bhutan Trekking
Bergwandern Julische Alpen Italien

Reiseleitung

Trekking, Wandern weltweit mit Claudia Schmid

BergFrau Claudia Schmid, Geschäftsführerin

Gründerin und Geschäftsführerin der BergFrau GmbH. Über 30 Jahre Reiseleitung und -Organisation auf vier Kontinenten und in über 50 Ländern. Ich bin Auslandschweizerin und seit 30 Jahren regelmässig u.a. im Himalaya ...

Downloads

on
Datenschutz
Wir, BergFrau GmbH (Firmensitz: Schweiz), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, BergFrau GmbH (Firmensitz: Schweiz), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.