Zeitraum: 10.07.2022 - 13.07.2022
Dauer: 4 Tage
Preis: CHF 690

Graubünden - Vorarlberg wandern

4 Tage Prättigau-Vorarlberg-Montafon-Prättigau

Das Grenzgebiet Graubünden-Vorarlberg war beliebt zum Schmuggeln, entlang der Schmugglerpfade verläuft unser Weg. Die Sulzfluh besteigen wir von der österreichischen Seite ganz einfach. Geologisch hat der östliche Rätikon eine Sonderstellung: Das Urgestein und Kalk prallen hier aufeinander, ein eindrückliches Zeugnis, zu sehen an der kalkweissen Gafierplatte zu Füssen des schwarzen Madrisahorns.

Tour-Details

Reiseart:

Mehrtagestour

Region:

Europa | Schweiz

Preis, Details:

Alpenclub-Mitglieder
CHF 690.- ab  6 Teilnehmenden
CHF 760.- bei 5 Teilnehmenden
CHF 860.- bei 4 Teilnehmenden

Nicht-Mitglieder Alpenclub
Zuschlag CHF 23

Anmeldung bis 20. Juni 2022
Einzahlung bis 1. Juli 2022

Hinweise:

  • Programm- und Preisänderung vorbehalten
  • Kleingruppenzuschlag bis 5 P

Gruppe:

In Kleingruppen 5-10 P. für Mann & Frau

Komfort:

  • Hotelübernachtung

Anreise:

  • Bern ab 06.31h
  • Basel ab 06.33h
  • Zürich ab 07.38h
  • Landquart ab 08.47h
    Schuders an 09.25h

Programm Prättigau/Graubünden - Vorarlberg wandern

Sonntag
Ab Schuders steigen wir an verschiedenen Maiensäss vorbei. Hier sehen wir die schlichte Walser Bauweise. Sanft auf einem Höhenweg steigend zur Grüscher Alp. Beim Schweizertor verlassen wir die Schweiz und steigen zur Lindauer Hütte ab.
Übernachtung Lindauer Hütte

Montag
Besteigung der Sulzfluh.
Von der Hütte steigen wir den Bilkengrat hinauf zur Sulzfluh, 2817m. Für die Rundsicht lassen wir uns Zeit, bevor wir zur Tilisunahütte absteigen.
Übernachtung Tilisunahütte

Dienstag
Heute gehen wir hin und her zwischen Vorarlberg und Prättigau, alles der Schijenflue entlang. Leicht ab und auf bis zum Riedchopf, 2551m. Über das St. Antönierjoch, 2376m, Abstieg zur Luftseilbahn Schafberg-Gargellen.
Übernachtung im Hotel in Gargellen

Mittwoch
Die alten Schmugglerpfade sind heute noch begehbar, manchmal begegnet man noch einem Grenzwächter auf seinem Gang. Ab Schafberg steigen wir zurück in die Schweiz zum Gafierjoch, 2406m. Über das Gafierplateau, ein grosses Karrenfeld, steigen wir hinauf zum Rätschenhorn, 2703m. Und schon lockt der nächste Gipfel, Saaser Calanda, 2555m. Angenehmer Abstieg über Bockhorn, Geisshorn bis zur Mässplatte und weiter zur Luftseilbahn Madrisa.
Heimfahrt ab Klosters.

Leistung

inklusive

  • Organisation BergFrau
  • Leitung Claudia
  • Übernachtung in Hütte mit HP
  • Hotel mit Frühstück Doppelzimmer
  • Prämie und Servicepauschale für gesetzliche Reisegarantie


exklusiv

  • An- und Rückreise
  • Bahnfahrten unterwegs, Luftseilbahnen
  • Nachtessen in Gargellen
  • Zwischenverpflegung, Getränke
  • Versicherung
  • Zuschlag Einzelzimmer

Versicherung
Für eine ausreichende Unfall- und Krankenversicherung sind alle Teilnehmenden selbst verantwortlich.

Sicherheit
BergFrau-Wanderleiterinnen verfügen über die im Gesetz vorgeschriebene Bewilligung und die erforderliche Haftpflichtversicherung. Nun mit dem Corona-Virus stehen Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmenden und Mitarbeitenden an Touren und Reisen ganz speziell im Fokus. In der aktuellen Lage sind wir uns bei BergFrau der Verantwortung sehr wohl bewusst.

Wanderausrüstung

Picnic, Getränk, Zwischenverpflegung, Kleider in Schichten, Ersatzwäsche, Regenschutz, Sonnenschutz, Sonnenbrille, Handschuhe, Stirnband, Hüttenschlafsack, kleines Handtuch, Zahnbürste, SAC-Ausweis etc.

b.B. Wanderstöcke

Galerie-Bilder

Nützliche Informationen

Wandern Churfirsten
Stirnband für Bergsport & Trekking
Gämse neugierig

Reiseerlebnisse

Bergwanderung und Steinböcke
Weisshorn, Matterhorn, auf dem Gommer Höhenweg
Atrani Amalfiküste
BergFrau Wandern Amden. Rund um den Mattstock
Weitere News laden

Reiseleitung

Trekking, Wandern weltweit mit Claudia Schmid

BergFrau Claudia Schmid, Geschäftsführerin

Gründerin und Geschäftsführerin der BergFrau GmbH. Über 30 Jahre Reiseleitung und -Organisation auf vier Kontinenten und in über 50 Ländern. Ich bin Auslandschweizerin und seit 30 Jahren regelmässig u.a. im Himalaya ...

Downloads

Wandern Sommer Rätikon Prättigau Vorarlberg

Prättigau-Vorarlberg-Montafon-Prättigau

Wandern auf alten Schmugglerpfaden ...

on