Zeitraum: 17.04.2021 - 18.04.2021
Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 315.-/P

Wandern Tessin. Tauche ein in Tessins Frühling

Pittoresque Dörfer, blühende Kamelien, Wandern im UNESCO-Welterbe

Wandern Tessin im Frühling, tauche ein in Tessins Frühling. Zwei Tage Wandern zum UNESCO-Welterbe Monte San Giorgio – dem Berg der Dinosaurier – mit seinen spektakulären Fossilienfunde. Wir starten vom Wahrzeichen der Stadt Lugano, San Salvatore, hoch über dem Luganersee und wandern nach Morcote und über den Monte San Giorgio in den Mendrisiotto. Wir geniessen immer wieder Weitblicke in die schneebedeckten Gipfel der Alpen und über die Poebene. – Du kennst den Pão de Açucar in Rio de Janeiro … Lugano hat seinen Zuckerhut den San Salvatore.

Leitung
Claudia Schmid

Blühende Kamelien werden einen freudigen Farbtupfer sein.

 

Tour-Details

Reiseart:

Mehrtagestour

Region:

Schweiz

Preis, Details:

Bis 6. April 2021
Einzahlung bis 12. April 2021

Abmeldung gemäss AGB
bergfrau.ch/rechtliches/agb/

Hinweise:

  • Programm- und Preisänderung vorbehalten
  • Kleingruppenzuschlag bis 5 P

Gruppe:

In Kleingruppen von 4-10 P.
für Mann & Frau

Anreise:

  • Zürich ab 07.05h
    Lugano an 07.28h
    Lugano ab 07.39h
    Lugano Paradiso an 08.19h

  • Basel ab 06.03h
    Lugano an 07.28h

  • Bern ab 06.04h
    Lugano an 07.28h

Programm

Samstag
Mit der San Salvatore-Bahn bis Pazzallo. Von hier an wandern wir durch den schönen Wald und kommen immer wieder an Ausssichtspunkte vorbei, wo wir den Blick über den Luganersee bis zu den schneebedeckten Gipfel geniessen. Der Hausberg von Lugano erinnert an den «Zuckerhut» von Rio de Janeiro. San Salvatore, 913m und Carona, das pittoreske Dorf mit seinen schön dekorierten Gebäuden, wird uns faszinieren.
Weiter geht’s nach Morcote, z.T. auf Treppen hinunter bis an den See. Morcote wurde 2016 zum schönsten Dorf der Schweiz gewählt.

Sonntag

Direkter Aufstieg durch den Wald, an Kalksteinformationen vorbei,  zum Monte San Giorgio, 1096m. Der Abstieg ist sanft und führt uns an Fontana di Meride vorbei nach Meride. Das Fossilienmuseum von Mario Botta ist nur eines der architektonischen Bijous der Wanderung.

Heimfahrt

Übernachten
Hotel Doppelzimmer mit FS, in Riva San Vitale

Preis, Leistung

Preis

CHF 315.- ab  6 Teilnehmenden.
CHF 350.- bei 5 Teilnehmenden.
CHF 395.- bei 4 Teilnehmenden.

Einzelzimmerzuschlag CHF 20.-

Bis 6. April 2021
Einzahlung bis 12. April 2021

Bitte überweise den Betrag auf Bezirksparkasse Uster,
Bergfrau GmbH, im Lot 12, 8610 Uster
IBAN CH77 0688 8016 0242 7660 4 , Konto 30-38102-7


inklusiv

  • Organisation BergFrau.ch
  • Leitung Claudia Schmid
  • Übernachtung in Hotel Doppelzimmer mit FS


exklusiv

  • An- und Rückreise
  • Bahn- und Busfahrten unterwegs, Seilbahn San Salvatore.
  • Zwischenverpflegung, Getränke
  • 1 Nachtessen

 

Versicherung
Für eine ausreichende Unfall- und Krankenversicherung sind alle Teilnehmenden selbst verantwortlich.

Sicherheit
BergFrau verfügt über die im Gesetz vorgeschriebene Bewilligung als Wander- und Schneeschuhleiterin und die erforderliche Haftpflichtversicherung. Nun mit dem Corona-Virus stehen Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmenden und Mitarbeitenden an Touren und Reisen ganz speziell im Fokus. In der aktuellen Lage sind wir uns bei BergFrau der Verantwortung sehr wohl bewusst.

Ausrüstung

Mitnehmen

Picnic, Getränk, Zwischenverpflegung, Kleider in Schichten, Ersatzwäsche, Regenschutz, Sonnenschutz, Sonnenbrille, Handschuhe, Stirnband

Galerie-Bilder

Nützliche Informationen

Reiseleitung

Claudia Schmid

Claudia Schmid

Gründerin und Geschäftsführerin der BergFrau GmbH. Über 30 Jahre Reiseleitung und -Organisation auf vier Kontinenten und in über 50 Ländern. Ich bin Auslandschweizerin und seit 30 Jahren regelmässig u.a. im Himalaya ...

Downloads

Wandern in Tessins Frühling

Wandern in Tessins Frühling

Zwei Tage Wandern zum UNESCO-Welterbe Monte San Giorgio – dem Berg der Dinosaurier mit seinen spektakulären Fossilienfunde. Wir starten vom Wahrzeichen der Stadt Lugano, San ...